Lesenswert: Warum man keine Heulage füttern sollte

Skári - ein kleines Fotomodell ;)

Heulage wird ja immer wieder gerne in einschlägigen Foren und Büchern empfohlen, wenn man einen Dauerhuster im heimischen Stall stehen hat. Auch wir haben uns erst mit dem Thema auseinandergesetzt – klar, man will ja auf alle Fälle seinem armen, leidgeplagten Pony nur das Beste zukommen lassen. Doch warum genau bei Husten Heulage absolut nicht zu empfehlen ist und warum man auch allgemein darauf verzichten kann, beschreibt Klaudia von Two-Toned eindrucksvoll in ihrer Zusammenfassung eines Vortrags von Dr. Christina Fitz.

Heute also mal nix lustiges, sondern ein sehr ernstes Thema in der Kategorie Lesenswert. Was zum Lachen gibt es hier  , falls ihr die letzten Updates verpasst haben solltet! 🙂

Was habt ihr denn für Meinungen zum Thema Heulage? Ich muss erlich sagen, dass ich es so schwierig finde, gerade bei Haltungs- oder Fütterungsthemen, mir eine Meinung zu bilden – denn man wird immer gute Sachen für Pro und ebenso für Contra finden. Helft mir doch ein bisschen weiter! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s